Über uns

Grazia mit Sitz in Stuttgart hat seit 1998 eine Vielzahl von meist jungen Unternehmen nicht selten von der Gründung bis zum Börsengang oder Verkauf unterstützt.

Im Gegensatz zu den typischen Ven­ture-Ca­pi­tal-Firmen arbeiten wir vorwiegend mit Kapital, das wir als Unternehmer mitbringen. Die daraus resultierenden Vorteile kommen unseren Portfoliounternehmen zugute:

Wir investieren zwischen einigen hunderttausend und mehreren Millionen Euro pro Beteiligung, vornehmlich in Deutschland sowie in Europa und als Co-Investor in ausgewählten Situationen auch in den USA.

Wir haben zwei große Finanzmarktkrisen erfolgreich durchstanden und dabei gezeigt, dass wir das Surfen der Wellen nicht nur bei schönem Wetter beherrschen.

Fairness, Empathie und Leidenschaft sind für uns unverzichtbare Werte unseres täglichen Tuns.

Gründer über Grazia

Erfahre hier, was andere über uns sagen!

Unser Investment-Fokus

Wir begeistern uns für großartige Unternehmer sowie für weltverändernde Innovationen und Ideen. Unsere Begeisterungsfähigkeit ist dabei nicht auf spezielle Industrien beschränkt. Wichtig ist uns, dass die folgenden Erfolgskriterien weitgehend erfüllt werden:

Unser Team

Das Grazia Partner Team besteht aus unternehmerischen Investoren, die gerne mit starken Unternehmern große Themen vorantreiben. Umfangreiche Erfahrung, Empathie und Leidenschaft bestimmen unser Handeln. Unser professionelles Back Office steht uns und unseren Geschäftspartnern jederzeit gerne zur Verfügung.

Alec Rauschenbusch

Alec Rauschenbusch, Gründer von Grazia Equity

Gründer & Geschäftsführer, erster “Deutscher Business Angel des Jahres” (BAND)

Mit Herzblut Unternehmer: Meine Leidenschaft für Technologie und Unternehmertum habe ich früh entdeckt. Bereits mit 16 Jahren habe ich meine eigene Marke für Windsurfboards geschaffen und darunter eigene Boards designt und produziert. Mit 20 Jahren habe ich dann gemeinsam mit meiner Schwester mein erstes Unternehmen als exklusiver Franchisenehmer von Cartier in Baden-Württemberg geführt, während ich parallel Luft- und Raumfahrttechnik an der TU München studierte.

Nach dem Abschluss meines MBA an der Harvard Business School war ich für große Unternehmen (ABB und Behr) tätig. Das brachte mir wichtige Erkenntnisse z.B. hinsichtlich Prozess-Management und Organisation. Dabei ist mir jedoch auch klar geworden, dass in mir ein Abenteurer steckt und ich lieber jungen Unternehmen zu Größe verhelfen möchte. Mich faszinieren Technik und Innovation, Dinge, die unsere Welt zu einer besseren machen.

Meine berufliche Leidenschaft gilt der Zusammenarbeit mit großartigen Unternehmern. Ich liebe es, auch im Beruf die richtigen Wellen gut zu surfen. Wenn Du etwas wirklich Großes und Bahnbrechendes aufbauen willst, mit einem positiven Beitrag für unsere Welt, solltest Du Dich bei uns melden.

LinkedIn-Profil

Jochen Klüppel

Jochen Klüppel, Partner bei Grazia Equity

Partner

Bereits seit 2002 habe ich einen der besten Jobs der Welt. Aber auch die spannenden Jahre davor bei McKinsey und die Gründung eines Internetunternehmens in den Jahren 2000/2001 waren sehr aufregend. Ich darf mich also glücklich schätzen, dass ich mich seit dem Studienende nur mit innovativen, herausfordernden und inspirierenden Themen beschäftigen durfte.

Mein Fokus liegt auf der Begleitung der digitalen Revolutionen der letzten Jahre. Wenn man marktprägende Unternehmen wie z.B. MisterSpex, Moviepilot, Statista, Metaversum oder auch Lingoda, Reelio und YEAY beim Aufbau unterstützt, lebt man immer ganz nah am Puls der Zeit. Man ist den Entwicklungen immer schon um einige Quartale oder sogar Jahre voraus, da man die relevanten Trends und Wettbewerbsreaktionen antizipieren muss und manchmal sogar den Kundengeschmack per se neu definieren darf.

Als langjähriger Begleiter der deutschen Internetszene bin ich stolz, einen kleinen Beitrag zum Aufblühen der deutschen Digitallandschaft geleistet zu haben. Die Entwicklung ist zurzeit mehr als beeindruckend und verspricht noch viel für die Zukunft. Ich freue mich sehr, mich mit Euch über Eure Ideen und Visionen auszutauschen. Ihr trefft mich meist in Berlin oder Zürich an.

LinkedIn-Profil

Dr. Benedikt Battke

Dr. Benedikt Battke, Partner bei Grazia Equity

Principal

Mich begeistern junge Unternehmen, die mit neuen Geschäftsmodellen bestehende Industrien herausfordern. Dabei fasziniert mich vor allem das Zusammenspiel von Technologie, Märkten und Menschen.

Nach dem Studium der Ökonomie in London (LSE), reizte mich die Möglichkeit bei McKinsey Strategien für große Unternehmen zu entwickeln. Während meiner Promotion zu Energiespeichern (ETH Zürich), entdeckte ich meine Leidenschaft für Technologie und Geschäftsmodelle. Mit dem Wechsel zu Daimler lernte ich wie Unternehmen Strategien implementieren, Investitionsentscheidungen treffen und Kooperationen mit Start-ups eingehen. Verantwortlich für CASE Portfolio Management (Connectivity, Autonomous, Service and Electrification) konnte ich dort unter anderem Beteiligungen in Chargepoint, Turo, Anagog und Volocopter begleiten. Aber auch der gesellschaftliche Aspekt von Unternehmertum ist mir wichtig. Daher habe ich als Coach für Gründer startsocial und ETH Pioneer Fellowship ehrenamtlich unterstützt.

Als Investor sehe ich mich als Partner, der Unternehmer mit Leidenschaft und Herzblut in allen Situationen unterstützt und zum gemeinsamen Erfolg beiträgt. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit jedem, der die Welt bewegen will!

LinkedIn profile

Back Office

Sigrid Bader, Back Office bei Grazia Equity

Sigrid Bader

sb@grazia.com
Lydia Pröger, Back Office bei Grazia Equity

Lydia Pröger

lp@grazia.com
Andrea Schweiger, Back Office bei Grazia Equity

Andrea Schweiger

as@grazia.com
Katrin Upfold, Back Office bei Grazia Equity

Katrin Upfold

ku@grazia.com

Auch wir wachsen und suchen nach Teamverstärkung

Wir suchen immer wieder engagierte und motivierte Praktikanten im Masterstudiengang und auch Werkstudenten für unser Büro in Stuttgart, welche uns unterstützen weltverändernde Unternehmen zu identifizieren, zu selektieren und aktiv mit aufzubauen.

Bei Interesse bewerbe dich bitte bei:

gamechanger@grazia.com